Gebetsfahnen

Gebetsfahnen aus Nepal und Tibet

In der buddhistischen Praxis gibt es zahlreiche Rituale, welche die Meditation unterstützen. Die spirituellen Ideen werden dabei von verschiedenen Ritualgegenständen symbolisiert. In Nepal und Tibet sind vor allem Gebetsfahnen, Glocken und Gebetsmühlen gebräuchlich. Je nach Art findet man sie an Schreinen, Wohnhäusern und an exponierten Orten in der Natur. Neben der spirituellen Bedeutung beeindrucken die Reliquien auch durch ihre kunstvolle Gestaltung. Bis heute werden sie auf traditionelle Weise in kleinen Werkstätten von Hand produziert. Mit ihrer schönen Erscheinung bilden sie auch eine schöne Dekoration und sorgen so für eine besondere Atmosphäre. Wenn Du dein Zuhause mit einem authentischen Stück buddhistischer Kultur schmücken willst, wirst Du hier fündig!


*Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer nicht ausgeschlossen.