Buddha Statue aus Messing Abhaya Mudra 14 cm - Modell 2

mehr Produkt Informationen...
Das Abhaya Mudra steht für die Vertreibung der Angst. Sie symbolisiert Schutzverheißung und Furchtlosigkeit.
Der Erzählung nach brachte jeder Wächter der vier Himmelsrichtungen dem Buddha eine Almosenschale aus Stein. Um nicht einen von ihnen zu bevorzugen, machte der Buddha mit seinen magischen Kräften aus den vier Schalen eine einzige. Diese Schale diente dann dazu, dem Buddha den Reis anzubieten, den die beiden Kaufleute Tapussa und Bhalika für ihn gekocht hatten.
Der Legende nach soll auch Bodhidharma, der im sechsten Jahrhundert China missionierte, die Almosenschale des Buddha bei sich gehabt haben.Amoghasiddhi ist der fünfte der Meditationsbuddhas(Dhayani Buddhas). Er verkörpert die Vollendung der Weisheit, Willenskraft und Furchtlosigkeit, geläutert von Missgunst. Nach Norden blickend hält er die linke Hand offen nach oben und die rechte in der Geste des Segens - Abhayamudra.
Seine Farbe ist grün. Sein Symbol ist das Vishvavajra und als Element repräsentiert er die Luft.
Farbe
grün
Material
Messing
Ursprung
Fair gehandelt in Indien
Höhe:
14 cm
Breite:
9 cm
Tiefe:
6 cm
XXL Bild
Bild-1 Bild-2 Bild-3 Bild-4 Bild-5 Bild-6 Bild-7
64,90 EUR
(inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten Versand als Paket)
1-2 Tage
29514

Modell 6

Modell 7

Modell 8

Modell 10

Modell 11

Modell 12

Modell 13

Modell 14

Modell 15

Modell 5

Modell 16

Modell 2

Modell 4

oder auf den

Buddha Statue aus Messing Abhaya Mudra 14 cm - Modell 2

Modell 6

Modell 7

Modell 8

Modell 10

Modell 11

Modell 12

Modell 13

Modell 14

Modell 15

Modell 5

Modell 16

Modell 2

Modell 4

64,90 EUR
oder auf den
(inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten Versand als Paket)
1-2 Tage
29514
Das Abhaya Mudra steht für die Vertreibung der Angst. Sie symbolisiert Schutzverheißung und Furchtlosigkeit.
Der Erzählung nach brachte jeder Wächter der vier Himmelsrichtungen dem Buddha eine Almosenschale aus Stein. Um nicht einen von ihnen zu bevorzugen, machte der Buddha mit seinen magischen Kräften aus den vier Schalen eine einzige. Diese Schale diente dann dazu, dem Buddha den Reis anzubieten, den die beiden Kaufleute Tapussa und Bhalika für ihn gekocht hatten.
Der Legende nach soll auch Bodhidharma, der im sechsten Jahrhundert China missionierte, die Almosenschale des Buddha bei sich gehabt haben.Amoghasiddhi ist der fünfte der Meditationsbuddhas(Dhayani Buddhas). Er verkörpert die Vollendung der Weisheit, Willenskraft und Furchtlosigkeit, geläutert von Missgunst. Nach Norden blickend hält er die linke Hand offen nach oben und die rechte in der Geste des Segens - Abhayamudra.
Seine Farbe ist grün. Sein Symbol ist das Vishvavajra und als Element repräsentiert er die Luft.
Farbe
grün
Material
Messing
Ursprung
Fair gehandelt in Indien
Höhe:
14 cm
Breite:
9 cm
Tiefe:
6 cm

*Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer nicht ausgeschlossen.